Fulda tritt nicht an – Spielwertung für den TV

Der TV Wetzlar hat sich einen Spieltag vor Saisonende die Meisterschaft in der Basketball-Landesliga Nord gesichert.


Dabei mussten die Wetzarer überhaupt nicht ins Spielgeschehen eingreifen: Gegner DAFKS Fulda trat wiederholt nicht an, womit die Punkte kampflos an die Truppe von Trainer Sherman Lockhart gingen, die damit nicht mehr von den hartnäckigsten Verfolgern TV Lich III und TSV Langgöns eingeholt werden kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s